St. Michaelis Lüneburg

Konfirmation

In St. Michaelis werden Jugendliche in der Regel im Alter von 14 Jahren nach ca. 1,5 Jahren Konfirmandenunterricht am letzten Wochenende im April oder am ersten Wochenende im Mai konfirmiert.

Der Unterricht findet in Gruppen statt. Die Unterrichtsorte sind die Gemeindehäuser in der Werner-von-Meding-Straße und Auf dem Michaeliskloster.

Z. Zt. werden in beiden Gemeindehäusern je zwei Gruppen Vorkonfirmandinnen und -konfirmanden und je zwei Gruppen Hauptkonfirmandinnen und -konfirmanden unterrichtet. In der Regel findet der Unterricht dienstags oder donnerstags für 90 Minuten im Zwei-Wochen-Rhythmus statt.

Alle getauften Kinder, die nach den Sommerferien 12 Jahre alt sind und/oder in die 7. Klasse gehen, werden von uns im Frühjahr zuvor zur Anmeldung für den Konfirmandenunterricht eingeladen. Die Termine zur Anmeldung werden auch im Gemeindebrief und auf unserer Internetseite veröffentlicht, so dass bis dahin noch nicht getaufte Kinder auch zum Unterricht angemeldet werden können. Die Taufe ist Voraussetzung für die Konfirmation.
Im Unterricht sollen die Jugendlichen mit ihrer Kirchengemeinde, dem Gottesdienst, dem kirchlichen Leben und den Fragen zum Glauben vertraut gemacht werden. Neben dem regelmäßigen Unterricht gehören eine Konfirmandenfreizeit, Projekte und die gemeinsame Vorbereitung des Vorbreitungsgottesdienstes.
An der Gestaltung des Konfirmandenunterrichtes sind die Pastoren, Diakone und ehreamtlich Mitarbeitende beteiligt.

Zur Übersicht

Pastorin Annegret Bettex

  • keine Termine
mehr...

Pastorin Ideker

  • keine Termine
mehr...

Pastor Stephan Jacob

  • 30.09.2021 um 16.15 Uhr

    KU Do 2020_22 Jacob Gruppe A

    Konfer in der Kirche
    St. Michaeliskirche
  • 07.10.2021 um 16.15 Uhr

    KU Do 2020_22 Jacob Gruppe B

    Konfer in der Kirche
    St. Michaeliskirche
mehr...

© 2012 - 2021 St. Michaelis Lüneburg

Benjamin Albrecht Webdesign