St. Michaelis Lüneburg

Silke Ideker

Ich bin seit August 2015 Pastorin mit halbem Stellenumfang in St. Michaelis und für den Gemeindebezirk Nord-Ost zuständig.

"Das aber ist meine Freude, dass ich mich zu Gott halte und meine Zuversicht setze auf Gott, den Herrn, dass ich verkündige all dein Tun."

Dieser Vers aus dem 73. Psalm ist mein Ordinationsspruch und er beschreibt mein Selbstverständnis als Pastorin. Ich habe Freude daran mit Menschen zusammen auf vielfältige Weise den Glauben zu leben, Gottesdienste zu feiern, nach Sinn und Unsinn im Leben zu fragen und danach, was uns trägt und Hoffnung gibt.

Die St. Michaeliskirche mitten in der Altstadt, auf dem Weg zwischen den Einkaufsstraßen der Innenstadt und dem Herbergsverein, ist wie ein Sinnbild für die Verantwortung, die ich für unsere Kirchengemeinde sehe: dass sie ein Ort der Geschichte und der Kultur ist und zugleich ein Ort für gelebten Glauben in unserer Zeit, für diakonisches Handeln und christliche Verantwortung in der Gesellschaft.

Neben meiner halben Stelle in St. Michaelis bin ich seit August 2019 mit einer halben Stelle als Hochschulpastorin an der Hochschulgemeinde der Leuphana tätig. Zusammen mit meinem katholischen Kollegen Michael Hasenauer und im Team mit SprecherInnen aus der Studentenschaft gestalten wir in jedem Semester Programme zu selbst gewählten Themen, die für alle Studierenden offen sind. Wir laden ein zu Andachten und Gottesdiensten, zu kulturellen Veranstaltungen und Bildungsveranstaltungen in den Räumen der Hochschulgemeinde im 3. Stock im Libeskind-Bau sowie zu Exkursionen.

Theologie habe ich in Göttingen und Marburg studiert. Mein Vikariat habe ich in Mellendorf bei Hannover absolviert. 1995 habe ich meine erste (halbe) Pfarrstelle in der Kirchengemeinde Raven in der Lüneburger Heide übernommen. Die Arbeit in den fünf Dörfern der Kirchengemeinde war lebendig und vielfältig.

2007 wurde ich Berufsschulpastorin an der BBS Georg-Sonnin-Schule und der BBS 3 auf dem Schwalbenberg in Lüneburg. Parallel zu meinem Schuldienst habe ich Gottesdienste für Lehrkräfte initiiert.

Im Kirchenkreis Lüneburg war ich beauftragt mit der Gestaltung des Reformationsjubiläums 2017 und wirke mit bei Fortbildungen für Ehrenamtliche und in der Ausbildung von ChorleiterInnen und OrganistInnen.

Für die Hannoversche Landeskirche bin ich als Gottesdienstberaterin tätig. Es ist mir wichtig mit anderen Menschen daran zu arbeiten, dass die Gottesdienste und Andachten, die wir feiern, einladend und geistreich sind, Menschen aktuell ansprechen und Herzen und Augen öffnen für Gottes Gegenwart in ihrem Leben.

 

Pastorin
Silke Ideker
Görgesstr. 1
21335 Lüneburg
Tel. 04131-28733-20
ideker@sankt-michaelis.de

Zur Übersicht

Nächste Gottesdienste

  • 02.02.2020 um 10.00 Uhr

    Gottesdienst mit Abendmahl am letzten Sonntag nach Epiphanias

    Pn. Ideker
    St. Michaelis, Unterkirche
  • 09.02.2020 um 10.00 Uhr

    Gottesdienst am Sonntag Septuagesimae

    P. Jacob
    St. Michaelis, Unterkirche
  • 13.02.2020 um 18:00 Uhr

    Taizeandacht

    Taufkapelle Kirche
  • 16.02.2020 um 10.00 Uhr

    Gottesdienst mit Cello-Musik am Sonntag Sexagesimae

    Cello-Quartett "vierseitig" (Alexandra Schmeling, Luis Weber, Emilia Voss und Annika Hahn, Violoncello) - Henning Voss, Orgel - Pastor Gunnar Jahn-Bettex, Predigt
    St. Michaelis, Unterkirche
  • 16.02.2020 um 15:30 Uhr

    KonFaMily-Gottesdienst

    KU 2019-2021 Süd, alle Konfirmanden. P. Jacob
    St. Michaelis, Gemeindehaus Süd, Werner-von-Meding-Str. 2
  • 23.02.2020 um 10.00 Uhr

    Regio Gottesdienst am Sonntag Estomihi

    Vn. Dr. De Cruyenaere
    St. Michaelis, Unterkirche
mehr...

© 2012 - 2020 St. Michaelis Lüneburg

Benjamin Albrecht Webdesign